Funkkopfhörer iPhone

Apple neue Funkkopfhörer mit dem Smartphone-Modell iPhone 7 auf den Markt gebracht. Aus Kostengründen hat Apple auf die klassische Klinkerbuchse verzichtet. So müssen sich Verbraucher nun Funkkopfhörer kaufen, um Musik zu Hören. Die AirPods sind im Vergleich zu anderen Funkkopfhörern recht günstig. Ob sie ihren Ruf gerecht werden, sollen den nächsten Zeilen klären. Die Kopfhörer benötigen Bluetooth oder Lightning -Anschluss.

Der Beats by Dr. Dre Solo 2 Wireless Kopfhörer (On-Ear) gold ist kompatibel mit allen Geräte von iPhone, Mac und iPad. Die Bluetooth-Reichweite ist auf 9 Meter begrenzt. Der Kopfhörer vefügt über eine abgestimmte Akustik und sorgt für klare, breites, ausgewogenes Klangspektrum.

Funkkopfhörer für iPhone auf Amazon

Durch die Suchfunktion können sich Kunden auf Amazon zwischen zahlreichen Funkkopfhörern (ohne Kabel) entscheiden, welche speziell für iPhone geeignet sind. Durch die Sterne-Bewertung und den Kundenrezensionen kann der Verbraucher das jeweilige eingeschätzte Leistungsniveau andere Käufer einsehen. Dadurch werden individuelle Vorteile- und Nachteile deutlich gemacht Folgende Produkte für das iPhone haben auf Amazon (Prime) 4-5 Sterne erhalten.

  1. Honstek P6 drahtlose Bluetooth 4.0-Stereo-Kopfhörer, Hifi, faltbar, On-Ear mit Micro, Lautstärkeregler
  2. Universal Bluetooth Headset 4.0 Stereo Funkkopfhörer mit Mikrofon (Noise Cancelling Technologie)
  3. Bose ® SoundSport kabellose Kopfhörer blau
  4. Bose ® SoundLink around-ear kabellose Kopfhörer II schwarz
  5. Bose ® SoundSport Pulse wireless headphones – Schwarz
  6. Bose ® SoundSport wireless headphones – Citron
  7. newgen medicals Kinnbügel Kopfhörer: Premium Hörsystem KH-210 für TV & Musik mit Funk-Kopfhörer,
  8. Mixcder® ShareMe, Bluetooth 4.1 Over-Ear-Kopfhörer

Die besten Bluetooth-Kopfhörer laut Computerbild für iPhone

Computerbild hat mit der Veröffentlichung des neuen Smartphone iPhone 7 sich näher mit kompatiblen Funkkopfhörern (iOS) beschäftigt. Neue und hochwertige Kopfhörer haben ihren Preis. Wer in den vollen Hörgenuss mit seinem Handy kommen will, muss leider tief in die Tasche greifen. Alternativ können auch Bluetooth-fähige Kopfhörer genutzt werden. Folgende Geräte sind mit Apple kompatibel:

  • Audeze iSine 20
    Pioneer Rayz Plus
    Audeze Sine
    Libratone Q Adapt In-Ear
    Bats Powerbeats3 Wireless
    NuForce BE6i
    Bose Soundsport Wireless
    Bose Soundsport Pulse
    Beats By Dr. Dre PowerBeats2
    Bose QuietControl 30

Testkritik von Stiftung Warentest zu den AirPods

Die Warentester der Stiftung haben sich die Leistungsfähigkeit der AirPods angeschaut. Sie sind leicht zu koppelt und verfügen über einen angenehmen Tragekomfort. Eher enttäuschend ist der Klang. Dieser wird als wenig spektakulär angegeben. Obwohl der Preis etwas anderes vermuten lassen müsste. So sind die AirPods nur wenig besser als die vom Konkurrenten Bragi The Dash. Erfahren Sie hier mehr zu den beliebtesten und besten Funkkopfhörer aus den Tests.

Mögliche Funkkopfhörer für iPhone laut Apple-Datenblatt

  • AirPods
    Beats Studio 3 Wirelesse Over Ear Kopfhörer
    BeatsX Kopfhörer – Mattsilber
    Beats Solo3 Wireless On-Ear Kopfhörer – Mattgold
    Powerbeats3 Wireless Kopfhörer – Neighbourhood Collection – Weinrot
    Beats Solo3 Wireless On-Ear Kopfhörer – Neighbourhood Collection – Tiefblau
    Bose® QuietComfort® 35 Wireless Kopfhörer II
    Bose® SoundSport® Free Wireless Kopfhörer
    B&O PLAY Beoplay H4 Wireless Kopfhörer
    B&O PLAY Beoplay H4 Wireless Kopfhörer
    Bose® QuietControl™ 30 Wireless Kopfhörer
    Bose Soundlink Around-Ear Wireless Kopfhörer II
    Jaybird Freedom 2 In-Ear Wireless Bluetooth Sport Kopfhörer mit SpeedFit
    Powerbeats3 Wireless Kopfhörer – Weiß

Mehr zu den Funkkopfhörern mit Kinnbügel, erfahren Sie hier.

Passende Funkkopfhörer finden >

Neuer Kommentar